Sehende Hände

Heilkochen

Retreats

Die Ursachen von Lebensthemen liegen in vergangenen Existenzen, durch Erfahrungen geprägt
und beginnen auf den höchsten Dimensionen gleich nach dem Austritt aus der Quelle.
Diese Ebenen sind zeitlos, alles findet im selben Moment statt.

Die Erdenschule bietet einen Weg, diese Erfahrungen und Teile deines Selbst ins Bewusstsein
zu bringen und zu integrieren.

Dies geschieht immer im Einklang mit deinem Weg, dem göttlichen Plan und dem großen Ganzen.

Behutsam und ohne jede Bewertung begleitet Ulrike Nehiba, Lehrerin der Erdkraft, in Seminaren und
in Einzelarbeit.

Es kommt zu tiefstem Kontakt mit sich selber, zu Akzeptanz und Erkennen.

 

Aktuelle Termine

 

22.-24. November

Der Spiegel in Beziehungen

Selbst-Erkenntnis im Du

Das eigene Ich ist ein unbekanntes Buch mit vielen verborgenen Geheimnissen.
Es ist das einzige Buch, das nur über das Du lesbar ist, da wir nur wenig Bewusstheit haben über das,
was wir wirklich energetisch aussenden.

siehe Seminare mit Karin

 

Sylvester-Retreat

29.Dez. - 2. Jänner 2020

Wahre Identität & Ausdruck

Tief in unserem Selbst ist eine wahre Identität angelegt,
die uns eine innere Richtung weist und zum Ausdruck gebracht werden will.
Sie begleitet uns von der Dimension der Quelle in alle Leben, sie ist ein
Motor unserer Handlungen und Sichtweisen, sie ist das Feuer, das in uns brennt,
in dem wir uns wieder finden.

siehe Retreats mit Karin

 

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Zur Datenschutzerklärung.